Archiv für Juni 2008

Nun gehts ja endlich los. Wohin man blickt: Albernheiten und Stimmungs-Kommerz. Ich trau der Schweizer ad hoc-Begeisterung noch nicht so recht über den Weg, das wirkt auf mich erstmal recht aufgepfropft. Hier im Zürcher Hauptbahnhof (noch im Aufbau):

„Los Jungs, das packen wir!“

Pages: neuer 1 2 3