Eine sagenhaft originelle Form des Telefonmarketings just in diesem Moment: Das Telefon klingelt, eine Computerstimme entschuldigt sich dafür, dass ich in einer Warteschleife gelandet wäre. Als Entschädigung bekäme ich einen Tankgutschein. Ich habe trotz Schleife nicht gewartet. Entschuldigung.

Ich habe kein Auto und nicht vor, mir eines anzuschaffen. Lästig, dass meine Telefonnummer offenbar all diesen widerlichen Firmen bekannt ist. Und das, obwohl ich höllisch aufgepasst habe. Beruhigend aber, dass es ihnen trotz all dieser unverschämten Dreistigkeit anscheinend noch nicht möglich ist, Zugriff auf die Datenbanken der KFZ-Meldestellen oder ähnliches zu bekommen.

Und hoffentlich hätte es eben nicht “scheinbar” heißen müssen …

Schlagwörter: ,

Zu diesem Eintrag gibt es 6 Kommentare.

  1. Nadja
    05 Apr 07
    18:02

    kannst du dich noch an diese steinfeld kritik zu judith hermanns zweiten roman erinnern, wo er alles an dem falschen gebrauch von anscheinend und scheinbar festmacht? bestimmt. furchtbar irgendwie.

  2. karl
    05 Apr 07
    20:57

    Kann ich mich noch dran erinnern. ja, furchtbar irgendwie. Hoffe, ich hab’s richtig verwendet.

  3. katrin
    12 Apr 07
    11:34

    endlich wieder mal den spießer geben: der unterschied IST wichtig. und: ja, karl, du hast es richtig verwendet.

  4. karl
    13 Apr 07
    19:42

    dann bin ich ja froh :) mag der unterschied auch wichtig sein, ich hab’s einfach als genörgel in erinnerung. muss ich den text nochamal suchen. außerdem sollte sowas ja vor allem dem lektorat anzulasten sein, oder liege ich da mit meinen kenntnissen des buch-produktionsprozesses total daneben?

  5. stein
    20 Apr 07
    08:48

    mann, dann kauf dir mal n auto. echt hey, n flachbildfernseher aber aus giesing nicht rauskommen.

  6. karl
    20 Apr 07
    12:21

    @stein: deines ist doch ein diesel, oder? gibt’s das überhaupt noch? darfste damit noch längerfristig die Hauptstadt verstinkern? so gesehen ist ein fernseher gar nicht so schlecht und ich fahre bahn.

  • Musste auch gesagt werden

This work is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivs 2.0 Germany.