Ich gehe ins Kino, müsste das auf Türkisch heißen – aber in meinem Fall ist damit leider nur die Originalversion von “Pirates Of The Carribean – Am Ende der Welt” gemeint. Falls ich mir den Film überhaupt anschaue. Ich vermute, dass es ein rechter Krampf wird. Nur so ein Gefühl, das mich gerne überkommt bei Filmen, deren Pressevorführungen so kurz vor dem Starttermin liegen, dass kaum noch darüber berichtet werden kann, auch wenn das, wie auf cinefacts diskutiert, in diesem Fall mit dem Schnitt zusammenhängen könnte. Sei’s drum!

Größer wäre meine Lust auf den Film, wenn ich etwas fleißiger Türkisch gelernt hätte und über die Präsens-Formen hinausgekommen wäre. Dann könnte ich nämlich bald sagen: Sinemadan geliyorum – ich komme gerade aus dem Kino, zwar immer noch im Präsens, aber immerhin aus KARAYIP KORSANLARI – DÜNYANIN SONU, der türkischen Sprachfassung des Films, die jetzt in sechs deutschen Städten (Berlin, Bochum, Essen, Hamburg, Köln und Stuttgart) für die etwa 2 Millionen in Deutschland lebenden Türken gezeigt wird. Das ist zwar sicherlich auch nur wieder Teil einer großen Blockbuster-Offensive, mit der man wirklich jeden Markt abdecken will, aber trotzdem finde ich das in diesem Fall bemerkenswert und sympathisch, wird doch einmal nicht gleich geblökt: Assimiliert euch! Lernt Deutsch oder geht in der Türkei ins Kino!

Ich werde auf jeden Fall wieder fleißiger Türkisch lernen. Und dann gehe ICH in der Türkei ins Kino und zwar während des wunderbaren Istanbuler Filmfestivals.

Schlagwörter:

Zu diesem Eintrag gibt es 2 Kommentare.

  1. derya
    25 Mai 07
    21:07

    ich lese ja immer wieder ganz gerne auf der seite, und muß sagen: daß es mich immer wieder gut amüsiert! danke! speziell jetzt war ich besonders überrascht, daß den türken, die ja manchmal sogar wohlhabend sein sollen, lol, das geld auch noch für so fratzen wie depp & bloom aus der tasche gezogen werden soll! aber bemerkenswert ist doch, daß hier zu lande sogar leute türkisch lernen :o) freut mich ganz aufrichtig dies zu hören/weil nicht mal ich kann´s wirklich gut – ums istanbuler filmfest beneide ich dich, jedoch nicht um die temperaturen, die es zu der zeit dann haben wird… grüße derya

  2. karl
    26 Mai 07
    13:06

    Dass es da nur ums Geld geht, kann ich mir wirklich nicht vorstellen :)

  • Musste auch gesagt werden

This work is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivs 2.0 Germany.