Sprach-Diktatur!
Das ist so ein typischer Vorwurf gegen die Deutschen hier, wenn die Einheimischen sich ihnen gegenüber aus freien Stücken (oder Distinktionsdrang, einer Art Artenschutz) des Hochdeutschen befleissigen.
Nur eine kleine Blüte am Rande, aus der vergangenen NZZ am Sonntag:

Steve Jobs ist im Herzen also auch ein Deutscher, was man am typisch germanisierten “Wo Gags?” sieht.
All die Hochdeutsch tippenden und ebenso an der Sprachkorrektur leidenden (nein, ich gehöre nicht dazu, ich habe nur einmal leihweise gelitten, ich laboriere nur am ganz normalen t9 ganz normaler Telefone) iPhone-Besitzer dürfen hier ihr lesenswert lustiges Leid ausschütten und noch bis Ende des Monats eine Petition gegen die Tipp-Diktatur unterschreiben.

Schlagwörter: , ,

Zu diesem Eintrag gibt es 1 Kommentar.

  1. Markus
    25 Sep 08
    11:00

    Vielen Dank für den Link. Sehr schöner Blog hier!

  • Musste auch gesagt werden

This work is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivs 2.0 Germany.