Gestern im Zürcher Riff Raff I’m not there gesehen.
Bin begeistert, was sonst.
Aber was mich neben dem Film beeindruckte: der ausverkaufte Saal war 135 Minuten lang ruhig wie ich es selten erlebt habe, und am Ende des Abspanns sass immer noch ein Drittel des Publikums auf seinem Platz.
Unheimlich schön.

Zu diesem Eintrag gibt es noch keinen Kommentar.

  • Musste auch gesagt werden

This work is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivs 2.0 Germany.